fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FC Ostrach II - FV Altshausen II 2 :1

Geschrieben von Pressewart.

Auftaktniederlage im Derby

Im „kleinen“ Derby der zweiten Mannschaften in Ostrach unterlag der FVA verdient mit 2:1.

Die Partie begann hektisch und der FVA hatte Mühe die anstürmenden Gastgeber in Griff zu bekommen. Nach dem Führungstreffer der Ostracher durch Frederick Benz in der 20. Minute bekam das Team von Coach Häberle das Spiel besser in Griff. Der FVA war in Halbzeit eins nur durch 3 Freistösse gefährlich, die das Tor nur knapp verfehlten. Bei den Gastgebern war Benz der gefährlichste Stürmer, der immer wieder in Szene gesetzt wurde.

Nach dem Wechsel hatte erneut Benz in der 62. Minute das 2:0 auf dem Fuss, als er allein vor Joachim Haas auftauchte. Der Altshauser Ausgleich fiel in der 75. Minute nach einer Ecke als Christoph Weiss am langen Eck frei stand und den Ball ins Tor schob.
Die Freude über den Asgleich währte jedoch nicht lange. In der 79. Minute war erneut Benz zur Stelle und aus kurzer Distanz konnte er Haas zur 2:1-Führung überwinden. Zum Schluss war der FVA alles nach vorne und als die Altshauser Abwehr einen Ball zum Gegner köpfte war erneut Benz zur Stelle und erzielte in der 96. Minute den 3:1-Endstand.


Nächste Spiele:

Mi. 20.08.2014 ; 18:30 Uhr: FV Altshausen II - SV Braunenweiler
So. 31.08.2014 ; 15:00 Uhr: FV Altshausen II – SV Ebenweiler II