Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

1. Mannschaft: FV Altshausen - SV Daugendorf 3 : 0

Geschrieben von Pressewart.

FVA meistert Pflichtaufgabe souverän

Mit einer guten Leistung errang der FVA in seinem dritten Spiel den dritten Sieg mit 3:0 gegen den SV Daugendorf.

Der FVA war von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft und versäumte es erneut seine Chancen zu verwerten. Die Gäste hatten der Altshauser Offensive in der ersten Halbzeit nichts entgegenzusetzen. Vor dem Führungstreffer vergaben Julian Schweizer, Marc Krämer, Andreas Pfeiffer und Martin Funk Chancen um den FVA in Führung zu bringen. Der Führungstreffer fiel in der 32. Minute als Julian Schweizer den Ball an der Mittelline eroberte und zusammen mit Bastian Scheffold die Gästeabwehr mit 2 Doppelpässen ausspielte und Scheffold aus 5m den Ball ins leere Tor schob. Bereits zwei Minuten später war erneut Bastian Scheffold nach einer langen Flanke von Marc Krämer zur Stelle und erhöhte auf 2:0. In der 42. Minute erhöhte dann Marc Krämer auf 3:0 als er im Strafraum einen langen Ball von Andreas Pfeiffer annahm und links im langen Eck versenkte.

Nach der Pause (54.) hatte der SV Daugendorf seine einzige Chance während des gesamten Spiels als 2 Stürmer mit ihren Schüssen jeweils an Sven Fritzen im FVA-Tor scheiterten. Der FVA spielte die Partie in Halbzeit zwei souverän zu Ende. Bei den Chancen die noch erarbeitet wurden scheiterten Bastian Scheffold und Stefan Kaplan mehrmals am gut haltenden Ersatztorhüter der Gäste, der nach der Pause eingewechselt wurde.

Am Mittwoch hat der FVA ein Pokalspiel gegen die zweite Mannschaft des Bad Schussenried. Am Samstag folgt dann das Lokalderby gegen den SV Ebenweiler. Ein weiterer Punktgewinn wäre von Vorteil ehe im September die schweren Spiele gegen die Favoriten aus Neufra, Buchau und Altheim anstehen.

Nächste Spiele:

Mi. 27.08.2014 ; 18:30 Uhr (Bezirkspokal): FV Bad Schussenried II – FV Altshausen
Sa. 30.08.2014 ; 17:00 Uhr : FV Altshausen – SV Ebenweiler
So. 07.09.2014 ; 15:00 Uhr : FC Laiz – FV Altshausen