fv sportfreunde altshausen 484929 2

2. Mannschaft: FV Altshausen II – FV Fulgenstadt 2 : 4

Geschrieben von Pressewart.

„Knipser gesucht !“



Erneut unterlag die zweite Mannschaft trotz einer Vielzahl von Chancen und einer guten spielerischen Leistung gegen den Titelaspiranten aus Fulgenstadt mit 2:4.

Beim FVA ist deutlich zu erkennen, wo es fehlt:
Torchancen zuhauf, doch es fehlt ein Torjäger, der diese sicher verwertet.
So war es auch in diesem Spiel das gleiche Lied. Nach 22 Minuten ging das Team von Coach Häberle durch Sascha Alexi mit 1:0 in Führung. Nachdem das 2:0 in der 31. Minute aufgrund einer Fehlentscheidung des Schiedsrichters nicht gegeben wurde, fing man sich im Gegenzug den 1:1-Ausgleich ein.

Nach der Pause erspielte sich wieder der FVA eine Vielzahl von Chancen. Den Gästen gelang jedoch durch Felix Frauenhofer in der 75. Minute die 1:2-Führung. Sascha Alexi konnte 5 Minuten später mit seinem 2. Treffer nochmals ausgleichen. In der Schlussphase erzielte dann Matthias Zubler durch einen Konter das 2:3 für die Gäste. Beim 2:4 in der Schlussminute traf dann Markus Hepp beim Abwehrversuch unglücklicherweise ins eigene Tor.

Beim nächsten Spiel in Mengen sollten die Punkte nicht mehr so hoch hängen, so dass das Team um Coach Häberle endlich wieder einen Sieg einfahren kann.

Nächste Spiele:

So. 16.11.2014 ; 12:45 Uhr: FC Mengen II - FV Altshausen II
Sa. 22.11.2014 ; 12:45 Uhr: FV Altshausen II – FC Ostrach II