fv sportfreunde altshausen 484929 2

1. Mannschaft: FC Mengen I - FV Altshausen I 0 : 2

Geschrieben von Pressewart.

FVA nimmt 6 Punkte aus Mengen mit


Die 1. Mannschaft machte es der 2. Mannschaft nach und siegte ebenfalls ohne Gegentreffer in Mengen. Von Beginn an übernahmen die Gäste das Kommando und dominierten in der Anfangsphase die Partie. Bereits nach 7 Minuten fiel der Führungstreffer: von der Strafraumgrenze aus platzierte Bastian Scheffold das Leder ins rechte Toreck. 5 Minuten später zappelte der Ball schon wieder im Mengener Gehäuse: Sebastian Rieger knöpfte einem Abwehrspieler die Kugel ab, passte uneigennützig auf Marc Krämer, der den Ball zum 2 : 0 nur noch über die Torlinie bugsieren musste. Die Gastgeber kamen in der Folge besser ins Spiel, der FVA kontrollierte aber weiterhin das Geschehen. In der 24. Minute scheiterte Marc Krämer freistehend nach einer tollen Kombination über mehrere Stationen.

In der 2. Spielhälfte war die Partie ausgeglichener, der FVA zeigte aber die reifere Spielanlage. In der 53. Minute konnte der Torhüter einen Kopfball von Marc Krämer aus kurzer Distanz entschärfen. In der 72. Minute musste Berti Dangelmaier wegen Meckerns mit Gelb Rot vom Platz. Trotz der Unterzahl spielte der FVA souverän weiter und brachte den Auswärtserfolg verdient über die Runden.