fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FV Altshausen II – SV Herbertingen 1 : 4

Geschrieben von Pressewart.

Katastrophaler Spielbeginn

 

Erneut war Trainer Häberle kurz vor der Partie sein Team umzustellen. Für dieser Partie hatte die ganze Hintermannschaft abgesagt und in kürzester Zeit musste eine neue Abwehrreihe gebildet werden.

Bereits nach 2 Minuten erhielten die Gäste einen Strafstoß den Schmelzer zum 0:1 verwandelte. Nach 7 Minuten erhöhten die Gäste durch Ziegler auf 0:2 als die neue Abwehrreihe noch nicht harmonierte. Nachdem einige Umstellungen gemacht wurden dauerte es bis zur 33. Minute ehe März auf 0:3 für die Herbertinger erhöhte. Der FVA ließ gegen die robusteren und schnelleren Gäste dennoch nicht den Kopf hängen und verkürzte durch Michael Baumgärtner in der 35. Minute auf 1:3.
Nach der Halbzeitpause gelang den Gästen in der 54. Minute durch Bexten noch das 1:4 ehe auch Sie angesichts des Regens etwas zurücksteckten.

Schmerzlich wurde neben den ausgefallenen Spieler auch ein Stürmer wie Maxi Lupberger vermisst. Im Moment können sich Trainer und Mannschaft nur in Geduld üben, dass die Personalsituation besser wird und der Erfolg zurückkehrt.

Nächste Spiele:

So. 14.10.2012 ; 15:00 Uhr : SV Braunenweiler – FV Altshausen II
So. 21.10.2012 ; 15:00 Uhr : FV Altshausen II – FC Blochingen