fv sportfreunde altshausen 484929 2

Jugendbericht und Terminvorschau

Geschrieben von Super User.

C- und D-Jugend mehr oder weniger erfolgreich bei den Hallenturnieren
Johannes Streit wird zum besten Torspieler des Turniers gewählt!



FVA Jugend aktuell:

C-Jugend: Hallenturnier in Pfullendorf

Einen guten Start ins neue Jahr erwischte unsere C-Jugend .Nach den ersten zwei Spielen war die Viertelfinalteilnahme gesichert, sodass die Niederlage im letzten Vorrundenspiel gegen den späteren Turnierzweiten leicht verkraftet werden konnte. Im Viertelfinale wartete mit dem FC Wangen(Tunierdritter) ein an diesem Tage, trotz sehr engagiertem Spiel, nicht zu bezwingender Gegner.

Ergebnisse: SGM Altshausen/Hosskirch - SG Heiligenberg III 4:0 / SGWalwies-RengetsweilerI 3:2 (nach zweimaligem Rückstand) / SC Pfullendorf II 0:3 / FC Wangen 0:3

Torschützen: Andre Bittlingmaier 3, Matthias Engel 2, Felix Mattmann 1, Eric Frank 1


D-Jugend: Hallenturnier in Baienfurt


Johannes Streit wird zum besten Torspieler des Turniers gewählt!

Am Dreikönigstag nahm unsere D-Jgd. mit zwei Mannschaften am Hallenturnier in Baienfurt teil. Bereits am frühen Morgen und wieder einmal bei Glatteis trat der jüngere Jahrgang der D-Jgd. die Reise nach Baienfurt an. Leider fehlten bei der Abfahrt einige Kameraden unentschuldigt, so dass man gerade mit Mannschaftsstärke die Reise antreten konnte.  Bei diesem Turnier traf man wie immer auf Mannschaften anderer Bezirke, die man weder vom Namen noch von der Spielweise her kannte. Im 1. Spiel unterlag man trotz einer frühen Führung relativ klar. In den restlichen drei Spielen fand man über den Kampf und einem Hexer im Tor immer besser in die Spiele.  Alle drei Spiele wurden klar gewonnen. Leider ging das Halbfinale auch wegen schwindender Kräfte verloren. Im Spiel um Platz 3 versuchten unsere Jungs noch einmal alles, aber auch hier wurden sie von ihren Kräften verlassen. Bei der Siegerehrung dann noch ein Höhepunkt: Jojo Streit wurde mit überzeugender Mehrheit von den Trainern der teilnehmenden Mannschaften zum besten Torspieler des Turniers gewählt. Nochmals herzlichen Glückwunsch von den Trainern und der Mannschaft. Mit einem hervorragenden 4. Platz wurde mit Stolz die Heimreise angetreten.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
FVA - SGM Neuravensburg 1:4
FVA - SC Markdorf 2:0
FVA - SG Baienfurt 1:0
FVA - JFG Iller/Ach 4:1
Halbfinale: FVA - SV Weingarten 1:3
Kleines Finale: FVA - SGM Neuravensburg 1: 3
Am Nachmittag trat unsere D-Jgd. des älteren Jahrgangs verstärkt mit Spielern des jungen Jahrgangs in Baienfurt an. Mit hohen Erwartungen ging man ins Turnier. Leider wurde der Erwartungshaltung ein klarer Dämpfer erteilt. Chancen- und kampflos ging man bei diesem Turnier unter. Spielerisch klar unterlegen resignierte man bereits nach dem ersten Spiel. Anweisungen der Trainer wurden nicht umgesetzt und so schied man dann auch verdient nach der Vorrunde aus. Dass man mit Spielern des jungen Jahrgangs, die zum Teil schon ein Turnier gespielt hatten, antrat kann nur als kleine Entschuldigung herangenommen werden.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
FVA - SV Seibranz 0:4
FVA - JFG Iller/Ach 0:3
FVA - SG Baienfurt 1:3
FVA - SGM Achberg 0:4
Leider waren bei diesem Turnier von 23 Spielern der D- Jgd. nur 13 Spieler im Einsatz. Einige fehlten unentschuldigt, sodass Spieler zum Teil zwei Turniere an diesem Tag spielen "durften". Würde man nur eine Mannschaft melden, wären bei der Mannschaftsaufstellung sicherlich einige lange Gesichter zu sehen. Leider sind an solchen Tagen hauptsächlich zwei lange Gesichter zu sehen, nämlich die der Trainer.
Trainingsbeginn der D-Jgd. im neuen Jahr.
Donnerstag, 12.01.2012 um 17.30 Uhr in der kleine Sporthalle

Vorschau:

A-/C- und D-Mädchen: 14./15.01.2012 Endrunden Hallenturnier in Altshausen

B-Jugend: 22.01.2012 Hallenturnier in Biberach

B-Jugend: 29.01.2012 Endrunde Bezirkshallen-Futsal-Cup in Munderkingen

F-Jugend: 29.01.2012 Endrunde Bezirkshallenmeisterschaft in Herbertingen

B-Jugend: 11.02.2012 Hallenturnier in Riedlingen