Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FV Altshausen II – FC Ostrach II 3 : 0

Geschrieben von Pressewart.

Die Zweite ist mit den „jungen Wilden“ erfolgreich

 

Nach Ende der A-Jugend-Runde konnte Trainer Josef Häberle beim kleinen Derby seinen durch Verletzungen reduzierten Kader mit A-Jugendlichen ergänzen. Die jungen Aktiven machten ihre Sache sehr gut und hatten wesentlichen Anteil am Erfolg gegen den FC Ostrach.

In der ersten Halbzeit hatte der FVA die besseren Chancen und nur die schlechte Chancenauswertung verhinderte die Führung. Nach der Pause dauerte es bis zur 61 Minute ehe Alexander Bittlingmaier mit dem 1:0 die Führung erzielte. Man spielte weiter nach vorne und die nächsten sich bietenden Chancen verwerteten Selczuk Öztürk (70.) und Stefan Scheffold (79.) zur klaren 3:0-Führung. Der FVA war über lange Zeit die spielbestimmende Mannschaft und der Sieg war somit hochverdient.

Am Mittwoch gegen Ennetach im letzten Heimspiel können die „jungen Wilden“ nochmals beweisen, wie gut sie bereits bei den Aktiven mithalten können.

Nächste Spiele:

Mi. 23.05.2012 : 19:00 Uhr : FV Altshausen II – SV Ennetach
Sa. 02.06.2012 ; 15:15 Uhr : SV Hohentengen II - FV Altshausen II