fv sportfreunde altshausen 484929 2

1. Mannschaft: SV Hohentengen - FV Altshausen 1 : 1

Geschrieben von Pressewart.

 

Abschiedsgeschenk für den Absteiger

 

Zum letzten Saisonspiel musste der FVA zum Absteiger SV Hohentengen in die Göge reisen. Der FVA erwischte den besseren Start und hatte zunächst zwei Möglichkeiten durch Theo Maleas und Bastian Scheffold. In der 10 Minute gingen dann die Gastgeber durch einen schnellen Konter über Manuel Sommer mit 1:0 in Führung. Der FVA brauchte 20 Minuten um die Führung zu verdauen und war in dieser Zeit immer wieder anfällig für die schnellen Konter der Gastgeber. Nach 30 Minuten hatte sich das Team von Jasko Ramic wieder gefangen und mehrere Chancen durch Andreas Pfeiffer, Bastian Scheffold und Felix Weiß wurden brachten jedoch nicht den erhofften Ausgleich.

Nach der Pause musste Joachim Haas in der 53. Minute nach einem Konter gegen Manuel Sommer in einer 1:1-Situation eine höhere Führung der Hohentengener verhindern. Im direkten Gegenzug kam der Ball im Strafraum zu Marc Krämer, der aus 11m in halbrechter Position den Ball zum verdienten 1:1-Ausgleich ins gegnerische Tor hämmerte. Nach diesem Treffer hatten beide Mannschaften noch jeweils 2 große Chancen die Partie für sich zu entscheiden, doch diese wurden auf beiden Seiten nicht verwertet. In der letzte halbe Stunde taten dann beide Teams nur noch wenig und beendeten die Saison mit einem Unentschieden.