fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

E-Jugend: 3. Platz beim Turnier in Braunenweiler

Geschrieben von Pressewart.

Einen guten dritten Platz erreichte die E-Jugend des FVA bei einem E-Jugendturnier des SV Braunenweiler, welches im Rahmen des Sommerfestes am 29.08.2010 veranstaltet wurde.

Im ersten Spiel gegen den Gastgeber legten die Jungs los wie die Feuerwehr, von Trainingspause keine Spur. Kämpferisch und spielerisch jederzeit überlegen, erzielten Philipp Nachtnebel drei und Pascal Ulrich ein Tor, welche mit schönen Kombinationen herausgespielt wurden. Endstand 4:1

Das nächste Spiel gegen den späteren Turniersieger SV Hoßkirch wurde zwar aufgrund eines frühen Tores mit 0:1 verloren, jedoch zeigte die Mannschaft nach dem frühen Rückstand ihr wohl bestes Spiel. Gegen die körperlich und spielerisch starken Hoßkircher wurde nicht wie in vergangenen Spielen, wenn es gegen ähnliche Mannschaften ging, den Kopf in den Sand gesteckt sondern man hielt tapfer dagegen und erspielte sich mehr und mehr Spielanteile. Am Ende wäre ein Remis durchaus verdient gewesen.

Einen Durchhänger erlaubte sich die Spieler gegen Ehingen I. Zwar konnte Matze Butz den 0:1 Rückstand ausgleichen, jedoch war man das ganze Spiel über zu unkonzentriert und überließ den Ehinger Raum und Spiel, sodass das Spiel letztendlich verdient die Ehinger mit 1:6 gewannen.

Dieser Dämpfer kam wohl zur rechten Zeit, im letzten Spiel drehten die Altshausener nochmals so richtig auf und gewannen ihr letztes Spiel gegen Ehingen II mit 4:0. Zwei Tore erzielte unser Goalgetter Philipp Nachtnebel, das 4:0 Eray Vural nach einem Eckstoß. Das 3:0 fiel durch ein Eigentor.

Dieses Turnier zeigte, dass für die kommende Saison eine Supertruppe zur Verfügung steht, die eine tollen Fußball spielen kann, der Spaß macht, zuzuschauen.