fv sportfreunde altshausen 484929 2

Jugendbericht und Terminvorschau

Geschrieben von Super User.

D- und F-Jugend haben sich mit respektablen Leistungen aus der Hallenbezirksmeisterschaft verabschiedet.

Bambini und B-Juniorinnen stehen am Wochenende in der Endrunde der Bezirkshallenmeisterschaft.

A- und C-Jugend kämpfen am Samstag ebenfalls ums Weiterkommen,

die A-Jugend spielt in Altshausen.


FVA Jugend aktuell:

D-Jugend: Trotz toller kämpferischer und spielerischer Leistung scheidet unsere D-Jugend in der Bezirkshallenmeisterschaft nach der 2. Zwischenrunde aus.

Im ersten Spiel des Tages erkämpften sich unsere Jungs ein hochverdientes Unentschieden, mit etwas mehr Konzentration im Abschluss wäre hier vielleicht ein Sieg drin gewesen. Das zweite Spiel konnte gegen einen übermächtigen Gegner nicht gewonnen werden, aber durch vorbildlichen Einsatz konnte die Niederlage in Grenzen gehalten werden. Das dritte Spiel verlor man gegen einen gleichbürtigen Gegner unglücklich. Im vierten Spiel war es dann endlich soweit, der erste Sieg konnte durch eine überzeugende spielerische Leistung eingefahren werden.

Klasse Jungs, ihr habt,  angeführt von eurem Kamerad Alex Bettenmann, kämpferisch und spielerisch ein klasse Turnier gespielt. Trotz des Ausscheidens kann sich die Leistung sehen lassen und darauf aufgebaut werden.

Danke an die gleichen Arbeitskräfte wie das Wochenende zuvor, es ist für Viele keine Selbstverständlichkeit zu helfen, deshalb gebührt der Dank umso mehr den Zuverlässigen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


FVA - Bad Saulgauer FC 0:0
FVA - FC Laiz 0:2
FVA - TSV Benzingen 0:1
FVA - TSG Zwiefalten 3:1


F-Jugend: Vorschlussrunde der Hallenbezirksmeisterschaft in Munderkingen

Die F-Jugend hatte am vergangenen Sonntag von Beginn an einen schweren Stand. Nachdem im Sportheim mal wieder eingebrochen worden war, konnten die Fußballdress’ nur mit Verspätung abgeholt werden. Daraufhin wurde in Munderkingen festgestellt, dass die Torwarthandschuhe in Altshausen zurückgeblieben waren. Als i-Tüpfelchen wurde dann auch noch ohne Rundumbande gespielt, was für unsere Jungs völlig neu und ungewohnt war.

Ausgeschieden sind wir aber nicht aus den oben genannten Gründen, sondern weil die Gegner aus Rottenacker, Schelklingen und Schmiechtal dieses Mal einfach besser waren als wir. In drei Spielen gab es ein Unentschieden und zwei, wenn auch knappe Niederlagen. Man kann nicht immer gewinnen, diese wichtige Erfahrung haben wir am Sonntag gemacht.

Die Hallenbezirksmeisterschaft haben wir jedoch trotzdem mit Bravour gespielt. Wir haben es quasi bis ins Halbfinale geschafft. Ihr könnt stolz auf diese Leistung sein.

Tore: Enes Özmen 3

Vorschau:

Samstag, 30.01.2010

A-Jugend: Zwischenrunde Futsalcup in Altshausen ab 11:30 Uhr

C-Jugend: 2. Zwischenrunde der Bezirkshallenmeisterschaft in Herbertingen ab 12:45 Uhr

Bambini: Endrunde der Bezirkshallenmeisterschaft in Hohentengen ab 9:00 Uhr

Sonntag 31.01.2010

B-Juniorinnen: Endrunde der Bezirkshallenmeisterschaft in Herbertingen ab 13:45 Uhr