fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft

Geschrieben von Super User.

Vorbericht 2. Mannschaft:

Bad Saulgauer FC (6.) - FV Altshausen II (13.)


Nach dem Sieg vergangenen Sonntag gegen den FV Fulgenstadt muß die 2. Mannschaft der Herzoglichen zum Auswärtsspiel beim Bad Saulgauer FC antreten.

Obwohl man auswärts antreten muss, ist dennoch alles möglich wie die Mannschaft letzten Sonntag gezeigt hat.

Wenn die Einstellung stimmt und der Kampf angenommen wird, dann können auch dieses Wochenende Punkte eingefahren werden. Türkiyemspor Bad Saulgau, Bad Buchau und Ostrach sind nur 2 Punkte voraus und die 2. Mannschaft somit in Schlagdistanz.


FV Altshausen II – FV Fulgenstadt  2:1 (1:1)

 Erfolg durch geschlossene Mannschaftsleistung


 


Bei strömenden Regen begann die Partie gleich mit einem Paukenschlag. Bereits in der 2. Minute geriet die 2. Mannschaft in Rückstand. Wer jedoch glaubte, die Mannschaft gebe nach diesem frühen Rückstand das Spiel verloren, sah sich getäuscht. Bereits 2 Minuten später (4.) entschied der Schiedsrichter auf Foulelfmeter, welcher von M. Baumgärtner sicher verwandelt wurde. Trotz des widrigen Wetters entwickelte sich ein spannendes und abwechlungsreiches Spiel, das größtenteils vom Kampf gekennzeichnet war.

In der 60. Minute gelang es J. Steinhauser seine gute Torbilanz in der ewigen FVA-Rangliste, mit einem weiteren Treffer zur 2:1-Führung zu verbessern. Nach der Führung verteidigte die Mannschaft gegen die wild anstürmenden Gäste mit viel Geschick und auch etwas Glück den Vorsprung.

Hervorzuheben ist die gute Mannschaftsleistung und der kämpferische Einsatz, welcher in einer internen Mannschaftssitzung vor diesem Spiel nochmals beschworen wurde.

 

Vorschau 2. Mannschaft:

Bad Saulgauer FC - FV Altshausen  ;  So. 09.05.2010  ;  15:00 Uhr