fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft

Geschrieben von Super User.

FV Altshausen II – SV Herbertingen   2:5 (2:2)

2 Steinhauser-Tore reichen nicht für den Sieg


alt


Da einige Spieler im Pfingsturlaub waren, musste man  für die Partie gegen Herbertingen auf einige AH-Spieler zurückgreifen. Diese hatten Ihrerseits bereits am Samstagabend eine anstrengende Partie (mit “Verlängerung“ siehe AH-Bericht) zu bestreiten.
So reichten die Kräfte für eine gute erste Halbzeit in der Jürgen Steinhauser die Führung der Gäste (28.) ausgleichen konnte (32.). 3 Minuten später sogar die Führung für die Altshauser durch Jürgen Steinhauser (35.), welche jedoch noch vor der Pause durch die Gäste ausgeglichen wurde (37.).
In der zweiten Halbzeit ließen die Kräfte langsam nach und die Fehler bei den Gastgebern häuften sich. So waren die Tore nur noch eine Frage der Zeit. Durch Tore in der 50., 69. und 76. Minute konnten die Herbertingen das Ergebnis klar zu ihren Gunsten gestalten.
Da Türkiyemspor gegen Fulgenstadt nicht gewonnen hat, besteht am letzten Spieltag noch die Möglichkeit, mit einem Sieg die rote Laterne an die Saulgauer abzugeben. Ein Sieg oder Unentschieden des Bad Saulgauer FC wäre hierfür näturlich Voraussetzung.

Vorschau 2.Mannschaft:

Samstag, 05.06.2010 ; 17:15 Uhr :  FV Bad Schussenried II  -   FV Altshausen II