Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Jugendbericht und Terminvorschau

Geschrieben von Super User.

Rückblick auf ein ganz und gar nicht erfolgreiches Wochenende unserer Jugend.

Kann nur noch besser werden !!!!!!!!!!!

Das C-Jugendspiel am Samstag wurde verschoben!

 

FVA Jugend aktuell:

A-Jugend: SGM Ebersbach/Blönried/Altshausen – SGM Krauchenwies/Hausen 2:3

Tore: Michele Tagliafierro, Maximilian Lupberger

Auch im dritten Punktspiel konnte die Spielgemeinschaft keine Punkte einfahren. Schade war am Schluss, dass gegen einen gleichwertigen Gegner, der Schiedsrichter mit einem ungerechtfertigten Elfmeter in der letzten Minute, die Partie entschied. In der 25. Minute ging der Gast mit 1: 0 in Führung. Unsere Jungs blieben dran und kamen nach einem Foul an Matthias Stohr mit dem fälligen Elfmeter, getreten von Michele Tagliafierro, zum verdienten 1: 1. So ging es auch in die Pause.

Auch in der 2. Hälfte hatte der Gast den besseren Start und kam nach einem Fehler in der Hintermannschaft zum 2:1. Die SGM zeigte Moral und konnte nach einem verlängerten Freistoß durch Maximilian Lupberger ausgleichen. Die Partie ging nun hin und her, bis zur letzten Minute. Unser Torspieler Marco Knüver klärte einen langen Ball per Kopfstoß. Diese Aktion sah der Schiedsrichter als Foulspiel und verlegte das Foul auch noch in den 16-Meterraum. Kurz darauf war Schluss.

Bezirkspokal SG Ebersb./Blönr./Altshausen gegen FV Bad Saulgau 0:7

 

B-Jugend: FC Ostrach – FVA 2:0

An diesem Tag gab es nichts zu holen. Es fehlte einfach die Aggressivität.

 

C-Jugend: FVA –SV Braunenweiler 0:6

Leider in starken Personalnöten versuchte die C-Jugend mit Unterstützung von drei D-Jugend-Spielern das Beste aus der Situation zu machen. Jeder setzte sich voll ein und gab bis zum Schluss das Spiel nicht verloren, was leider nicht belohnt wurde. Fabian Hund, der für den verletzten Sven Fritzen im Tor stand, machte seine Sache super und auch alle anderen versuchten ihr Bestes zu geben. Am Kampfgeist und Einsatzwillen lag es sicher nicht. Lasst den Kopf nicht hängen, es wird sicher nicht einfach, aber ihr habt gezeigt, wie "tough" ihr seid! Danke an die D-Jugendspieler, die aushalfen und gute Besserung an Sven!

SV Ebersbach – FVA 5:0

 

E-Jugend: FVA II – FV Bad Schussenried I 0:22

 

Damen: SV Schemmerhofen – FVA 5:1

 

Vorschau:

Samstag 10.10.2009

A-Jugend: TSV Benzingen – SGM Ebersb./Blönr./FVA 16:00 Uhr

B-Juniorinnen: SV Hoßkirch – FVA 16:00 Uhr

C-Jugend: FVA – SGM Federsee 14:45 Uhr wurde verschoben, Termin wird noch bekannt gegeben!

D-Jugend: SV Herbertingen – FVA 13:15 Uhr

E-Jugend: SV Bolstern – FVA I 12:15 Uhr

FVA II – SV Sigmaringen II 12:15 Uhr

 

Sonntag 11.10.2009

Damen: SV Ochsenhausen – FVA 10:30 Uhr

B-Jugend: FVA – FV Bad Schussenried 11:00 Uhr

F-Jugend: Spieltag in Hohentengen

FVA - FV Neufra 12:00 Uhr

SV Renhardsweiler – FVA 13:45 Uhr