fv sportfreunde altshausen 484929 2

2. Mannschaft: FC Ostrach II - FV Altshausen 4:1

Geschrieben von Pressewart.

Mangelnde Chancenauswertung

Es wäre mehr in dieser Partie möglich gewesen, doch der FVA traf trotz bester Chancen nicht in das gegnerische Tor. Die Gastgeber starteten besser in die Partie. Nach 22 Minuten traf Johannes Quickenstedt zum 1:0. Kurz vor der Pause erhöhte der FVA selbst durch ein Eigentor von Abdoulie Suwareh auf 2:0.

Nach der Pause folgte die Zeit des erfolglosen Anrennens des FVA. In der Schlussphase erzielten die Gastgeber durch Christian Zembrod und Niko Pialudis die entscheidenden Treffer. Dem FVA gelang nur der Ehrentreffer.

Nächste Spiele:

So. ; 07.05.2017 ; 15:00 Uhr: SV Ölkofen – FVA II
Mi. ; 10.05.2017 ; 18:30 Uhr: FVA II – SV Fleischwangen
So. ; 14.05.2017 ; 15:00 Uhr: SV Hoßkirch – FVA II