Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Hurra, ausverkauft!  Alle Banden haben ihren Paten gefunden!  Vielen Dank!
Noch fehlen 101 Rasenpaten!

Volksbank-Mitarbeiter spenden 730 Euro für
Fußball-Minispielfeld des FV Altshausen e.V.

Spendenuebergabe 580  Zum Vergrößern Klicken                                                                             Foto: Volksbank

Hintere Reihe: Brigitte Fischer (Volksbank), Joachim Haas (2. Vorstand FVA); Alexander Jelly (Volksbank)
Vordere Reihe: F-Jugendspieler des FV Altshausen e.V.

Seit vielen Jahren beteiligen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Altshausen eG mit einem Stand am Christkindlesmarkt des örtlichen Gewerbevereins. Der Erlös aus dem Verkauf von Brätspätzlesuppe, Tante Jensens Wintertraum mit Pfiff sowie Kaffee wird einem gemeinnützigen Zweck zur Verfügung gestellt.

Dieses Mal darf sich der FV Altshausen freuen – denn mit den 730 Euro Ertrag wird der Bau des geplanten Fußball-Minispielfeldes unterstützt. Das Minispielfeld ermöglicht Kindern und Jugendlichen in Altshausen, vereinsunabhängig ihrem Hobby Fußball, auch außerhalb der Trainingszeiten des Vereins nachzugehen.

„Fußball ist Leidenschaft – Fußball ist Freundschaft – Fußball ist Leben“, so ein Zitat des FV Altshausen.
Und genau diesen Ansatz möchten wir mit unserem Erlös unterstützen, so die Worte von Brigitte Fischer und Alexander Jelly, die vergangene Woche den Scheck vor Ort überreichten, verbunden mit den Wünschen, weiterhin eine so tolle und aktive Vereinsarbeit zu leisten.