fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Drei Jugendteams traten am Wochenende zu ihren Spielen an...

B-Jugend:

SGM Mägerkingen/Steinhilben - SGM Altshausen/Hoßkirch 1:0

Zum ersten Auswärtsspiel musste man am Sonntagmorgen bis Mägerkingen reisen. Der Gastgeber präsentierte sich vom ersten Spiel mit einem 9:2 Erfolg. So versuchte man aus sicherer Abwehr den Gegner im Spielaufbau zu stören. Durch diese Taktik kamen die Mägerkinger so gut wie nicht ins Spiel. Mit schnellen Kontern kamen unsere Jungs immer wieder gefährlich vors Tor. Leichtfertig wurden bis Ende der ersten Spielhälfte gleich 3 Großchancen vergeben. In der 2. Halbzeit drückten unsere Jungs zu Anfang zusehends aufs Tempo. So wurde in der 44. Minute Simon Rimmele perfekt angespielt. Sein satt geschossener Schuss aus 8m konnte der Torsteher mit einem Reflex von der Linie kratzen. Mit einem Konter von links, schlossen die Gastgeber unerwartet zum 1:0 ab. Unerklärlich, dass jetzt unsere Jungs immer stärker nach ließen. Man mied zeitenweis die Zweikämpfe sowie das einfache Spiel nach vorn. In der 70. Minute wurde Dennis am Strafraum von den Beinen geholt. Der Schiri zeigte umgehend auf den 11m Punkt. Da durch das 9er Feld der Strafraum zwei Linien aufwies protestierte der Trainer der Mägerkinger. Als sich Altshausen ebenfalls beim Schiri meldete, dass das Foul vor der Linie gewesen sein soll, wurde der Strafstoss zurückgenommen.  So blieb es beim etwas mehr als glücklichen Sieg für Mägerkingen.

 

C-Jugend:

SGM Fulgenstadt/Bolstern - SGM Altshausen/Hoßkirch 3:4

 

D-Jugend:

TSG Ehingen - SGM Altshausen/Hosskirch 4:2