Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Erneut ein Sieg in Laiz

Der FVA erledigte die Aufgabe in Laiz deutlich besser als in der Woche zuvor. Man kam mit viel Schwung aus der Kabine und beherrschte klar die Partie. Schon in der ersten Hälfte sicherte sich das Team das Weiterkommen in die nächste Pokalrunde. Patrick Hugger gelang in der ersten Hälfte ein lupenreinen Hattrick (11. / 16. und 45.) und brachte damit den FVA mit 0:3 in Führung.

Die Gastgeber kamen nach dem Seitenwechsel etwas besser ins Spiel und erzielten in der 55. Minute den 1:3-Anschlusstreffer durch Ousman Sanyang. Der FVA lies den Gegner aber nicht mehr in Spiel kommen und sicherte mit dem vierten Treffer durch Jannik Hörtkorn in der 60. Minute den 1:4-Sieg ab.

Jetzt muss der FVA am 25.09.2018 auswärts in Braunenweiler antreten.
Spielbeginn ist um 18:00 Uhr.
Sollte man dort erfolgreich sein, steht mit dem FC Inzigk./Vils./Eng.99 der nächste Gegner bereits fest.