Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Derbyniederlage

Gegen den Lokalrivalen aus Hoßkirch geriet die zweite Mannschaft des FVA früh in Rückstand. Bereits in der 3. Minute gelang Christoph Haag das 0:1. In der Folgezeit wollte dem FVA der Ausgleich trotz guter Torchancen nicht gelingen.
Nach der Pause bekamen die Gäste in der 53. Minute einen Foulelfmeter zugesprochen, den erneut Christoph Haag zum 0:2 verwandelte. Der FVA stemmte sich gegen die Niederlage und es gelang durch zwei Tore von Alexander Abt (58./1:2) und Musa Njai (65./2:2) die Partie wieder ausgeglichen zu gestalten. In der Schlussphase nutzten die Gäste ihre Chancen konsequenter und Patrick Schorsten gelang in der 86. Minute der 2:3-Siegtreffer für die Hosskircher.

Nächste Spiele:

Mi. 17.05.2017 ; 19:00 Uhr:  FV Fulgenstadt – FVA II
Fr. 19.05.2017 ; 19:00 Uhr:  SV Hohentengen II - FVA II