+++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++     

Schauen Sie doch gelegentlich auch unsere Bildergalerie an.

Besuchen Sie auch unsere  FVA-Facebookseite
.

Torchancen konsequent genutzt

Zu Beginn musste sich die Spielgemeinschaft der Anfangsoffensive der Öpfinger Gäste erwehren. Einige Male kamen die Gäste gefährlich vor das Tor von Sven Fritzen. Nach 25 Minuten konnte sich die Mannschaft dann befreien. In der 29. Minute setzt sich Martin Funk links im Strafraum durch und legt den Ball auf Felix Mattmann zurück, der zum 1:0 einschob. Die SGM blieb am Drücker und 4 Minuten später (33.) erhöhte Fabian Roth mit einem sehenswerten Treffer aus 18m auf 2:0. Kurz vor der Pause luchste Martin Funk einem Abwehrspieler den Ball ab und lupfte diesen über den weit aufgerückten Torwart hinweg zum 3:0 ins Tor (44.).

Nach der Pause kamen die Gäste mit viel Schwung aus der Kabine und setzten die SGM mächtig unter Druck. Nach einem Freistoß gelang Tobias Schüle in der 54. Minute der 3:1-Anschlusstreffer. Die Gäste witterten ihre Chance und spielten weiter druckvoll nach vorne. In der 61. Minute zirktelte Marvin Igel einen Freistoß für die SGM an die Latte und Felix Mattmann staubte zum 4:1 ab. Danach war der Widerstand der Gäste jedoch immer noch nicht gebrochen. Immer wieder machten die Offensive Druck auf das Tor der Spielgemeinschaft. Die Abwehr jedoch verteidigte geschickt und brachte den 4:1-Vorsprung sicher über die Zeit.

Nächste Spiele:

So. 28.11.2021 ; 14:30 Uhr: SGM Altshausen/Ebenweiler – SV Uttenweiler

So. 05.12.2021 ; 14:30 Uhr: SV Langenenslingen - SGM Altshausen/Ebenweiler

Bitte beachten Sie, dass für den Besuch der Spiele das Corona-Hygienekonzepte des gastgebenden Vereins eingehalten werden muss. Das Hygiene-Konzept der SGM Altshausen/Ebenweiler finden sie auf der Homepage unter www.fva09.de.

Die Hygienekonzepte der Gegner müssen in der Regel auf deren Homepage abgerufen werden. Sofern bekannt, veröffentlicht der FVA vor dem Spiel einen Link zu der jeweiligen Vorschrift.