A-Jugend:
SGM Machtolsheim – SGM Altshausen/Ebenweiler/Hoßkirch 1:5

B-Jugend:
SGM Mengen/Ennet./Rulf./Bloch. – SGM Ebenweiler/Altshausen/Hoßkirch 0:0

C-Jugend:
SGM Ringingen/Papp./Bein./Erbach II – SGM Altshausen/Ebenweiler/Hoßkirch II 7:1

D-Jugend:
SGM Sigmaringen/Schmeien/Bingen – SGM Altshausen/Ebenweiler/Hoßkirch I 1:10

E-Jugend:
SGM Altshausen/Ebenweiler/ Hoßkirch I – SGM Bad Buchau/Kanzach I 3:10

Gegen einen Gegner, der einen Spieler in den eigenen Reihen hatte, der mit unseren Jungs Katz und Maus spielte, war man am Ende trotz eines kleinen Zwischenhochs mit Beginn von Halbzeit zwei chancenlos. Die Einstellung mit dem letzten Willen in die Zweikämpfe zu gehen fehlte komplett. Auch die Anweisungen von außen wurden zum Teil komplett ignoriert.
Jungs das war nichts. Wir wissen aber, dass ihr es besser könnt.
Also beim nächsten Spiel Vollgas.

SGM Altshausen/Ebenweiler/ Hoßkirch II – SGM Bad Buchau/Kanzach II 2:1

Gegen einen spielerisch etwas stärkeren Gegner zeigten unsere Jungs und Mädels eine starke kämpferische Leistung.
Der Sieg war hochverdient. Weiter so.