Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Alle Banden- und alle Rasenflächen haben ihren Paten gefunden! 
Vielen Dank für ihr Engagement!
Den Baufortschritt können Sie bei den Bildergalerien verfolgen.

Deutliche Niederlage gegen Tabellenführer

Die zweite Mannschaft startete gegen den Tabellenführer aus Sigmaringendorf gut in die Partie. Die SGM baute in der ersten Halbzeit Druck auf den Gegner aus und konnte mehrere Chancen kreieren. In der 25. Minute war es Matthias Baier der die 1:0 Führung erzielte. Anschließend verpasste man es die Führung weiter auszubauen und ging mit 1:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild auf dem Platz komplett, der TSV Sigmaringendorf übernahm direkt das Spielgeschehen und erzielte direkt nach Wiederanpfiff den Ausgleich. Anschließend konnte der Gast seine Feldüberlegenheit in der zweiten Hälfte auch in Tore umwandeln und einen 1:5 Auswärtssieg einfahren.

Nächste Spiele:
So. 10.11.2019 ; 14:30 Uhr: TSV Neufra - SGM Altshausen II / Ebenweiler
So. 17.11.2019 ; 14:30 Uhr: SGM Altshausen II / Ebenweiler – SV Herbertingen