fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FV Altshausen II – SV Braunenweiler 1 : 0

Geschrieben von Pressewart.

Knapper Heimsieg

In einer umkämpften und hektischen Partie siegte die zweite Mannschaft etwas glücklich mit 1:0 gegen den SV Braunenweiler.

Halbzeit eins war gekennzeichnet von viel Hektik und einigen Abspielfehlern. Beide Mannschaften kämpften vorwiegend im Mittelfeld um mehr Spielanteile und so waren zunächst Torchancen Mangelware. Beim FVA hatte Simon Hepp in der 6. Minute die Führung auf dem Fuss, doch er verfehlte das gegnerische Tor nur knapp. Auf die nächste FVA-Chance mussten die Zuschauer bis zur 39. Minute warten. Das Tor von Thomas Kring wurde jedoch wegen Abseitstellung nicht anerkannt. Der FVA kam nun besser ins Spiel und in der 46. Minute stürmte Berti Dangelmaier durch die Braunenweiler Abehr, spielte den Torwart aus und erzielte aus spitzem Winkel das 1:0 kurz vor der Pause.

In Halbzeit zwei machte der SV Braunenweiler viel Druck, um den Ausgleich zu erzielen. Dem FVA gelangen nur sporadisch Entlastungsangriffe, die dann zu hektisch abgeschlossen wurden. Auch die Konterchancen gegen Ende der Partie wurden überhastet vergeben.

Nach dem spielfreien „Beachparty“-Wochenende spielt man am Donnerstag zuhause im Pokal gegen den A-Kreisligisten aus Mägerkingen. Am darauffolgenden Sonntag trifft man dann im Derby auf den SV Ebenweiler II. Genügend Gelegenheit sich weiter einzuspielen und die Form zu finden.

Nächste Spiele:

Do. 28.08.2014 ; 19:00 Uhr (Bezirkspokal): FV Altshausen II – TSV Mägerkingen
So. 31.08.2014 ; 15:00 Uhr: FV Altshausen II – SV Ebenweiler II