fv sportfreunde altshausen 484929 2

Jugendbericht vom 02.11.2014

Geschrieben von Pressewart.

Hier der Bericht zum Nachholspiel der B-Jugend...



Spielbericht B-Junioren:

SGM Hoßkirch/Altshausen – TSV Riedlingen 1 : 2

Im Nachholspiel gegen Riedlingen war jedem klar, dass man bei einem Sieg wieder ganz vorne in der Tabelle steht. Von Anfang an versuchten unsere Jungs den Gegner unter Druck zu setzen. Mit schnellen Angriffen wurde Chance um Chance herausgespielt. In der 17 Minute war Felix Mattmann durch, sein Schuss verfehlte knapp das Tor. 30 Minute die Gäste konnten nur noch durch ein Foul im 16 er das 1:0 verhindern. Den fälligen 11m schoss Felix am Tor vorbei. 37 Minute mit schnellem Spiel vom Mittelfeld wurde Hannes Bodenmüller frei gespielt der zum längst fälligen 1:0 einschoss.
2 Halbzeit:
Es waren keine 3 Minuten gespielt da bekamen die Gäste durch ein unnötiges Foul einen Freistoß an der Strafraum Grenze. Ein harmloser Schuss trudelte über die Torlinie, weil die Mauer bei der Ausführung hochsprang. Nach diesem unnötigen Ausgleich setzten unsere Jungs zum Sturmlauf an. Jetzt wurden hochkarätige Chancen vergeben. 52 Minute Mäxi Raisle schoss aus 4 m den Torwart an. 55 Minute Felix setzte sich in der Mitte durch, sein Schuss wehrte der Torwart ab, genau vor die Füße von Ricco Gelder, diese setzte den Ball neben das Tor. Es war zum Haare raufen. Wer solche Tormöglichkeiten auslässt, wird dann meistens dafür bestraft. Bei einer Flanke von rechts in den Strafraum reagierte unsere Abwehr katastrophal, es wurde über den Ball getreten oder man traf ihn gar nicht. So konnte ein Gästestürmer ungehindert 4 Minuten vor Schluss zum 1:2 einschießen. Fazit: Eine spielerisch überlegene Altshauser Mannschaft, aber durch krasse Fehler wurde der fest eingeplante Sieg verschenkt.