fv sportfreunde altshausen 484929 2

2. Mannschaft: FV Altshausen II -SV Hohentengen 2 : 2

Geschrieben von Pressewart.

Punkte verschenkt

 

Nach einer fast ereignislosen ersten Halbzeit nahm die Partie erst nach dem Seitenwechsel an Fahrt auf. In der 57. Minute erzielte Maxi Baumgärtner nach einer Ecke von Michael Baumgärtner die 1:0-Führung. Alexander Bittlingmaier erhöhte dann in der 62. Minute auf 2:0 und der FVA sah sich schon auf der Siegesstraße. In der 66. Minute erzielten die Gäste im Nachschuss nach einer Ecke durch Rothmund den 2:1-Anschlusstreffer. Nach dem Anschlusstreffer vergaben die FVA-Stürmer einige hochkarätige Chancen und in der 76. Minute entschied dann der Unparteiische bei einem Gästekonter auf Strafstoß. Das vorangegangene Foul des Gästestürmers an der Mittellinie blieb dabei unberücksichtigt. Den Strafstoß verwandelte F. Fischer zum 2:2-Ausgleich. Bis zum Spielende vergaben die FVA-Akteure mehrere klare Torchancen und hatten ihrerseits Glück ihren Torwart bei einem Gästekonter nicht wegen Foulspiels zu verlieren.

Wären die sich bietenden Chancen konsequenter genutzt worden, so wäre das Team als klarer Sieger vom Platz gegangen. Nächsten Sonntag kommt der SV Hosskirch und dort wird ein Punktgewinn um einiges schwerer.

Nächste Spiele:

So. 04.12.2011 ; 14:30 Uhr : FV Altshausen II – SV Hosskirch
So. 11.12.2011 ; 12:45 Uhr : SV Ebenweiler II - FV Altshausen II