fv sportfreunde altshausen 484929 2

Jugendbericht und Terminvorschau

Geschrieben von Super User.

Mit einem 5:2 Sieg gegen Weithart/Hoßkirch werden die B-Juniorinnen Meister der Kreisstaffel !!!

alt

Weitere Fotos gibt es in der Bildergalerie!



B-Juniorinnen: FVA – SGM Weithart/Hoßkirch 5:2 !! Meister !!

Tore: Ronja Pfleiderer 3, Isabell Gussmann 2

Nach einer spannenden Saison und einem Kopf an Kopf Rennen zwischen den B-Juniorinnen des FV Altshausen und der SGM Weithart/Hoßkirch kam es am vergangenen Donnerstag zum Entscheidungsspiel in Fulgenstadt. Bei herrlichem Sommerwetter und erfreulich vielen Zuschauern gingen die Mädchen des FVA hoch motiviert und konzentriert ins Spiel. Bereits zur Halbzeitpause stand es 2:0, wovon ein herrliches Kopfballtor von Ronja Pfleiderer erzielt wurde. Nach der Pause wurde der Vorsprung noch weiter ausgebaut bis zum letztendlichen Ergebnis von 5:2 für den FVA. Es war ein spannendes Spiel mit einem verdienten Sieger und überglücklichen Mädchen. Glückwunsch an das gesamte Team mit dem Trainer  Karl Hund und seinen Betreuerinnen, sie haben für die FVA Jugendabteilung den dritten Meistertitel für diese Saison geholt.

Es spielten: Sila Özsoy, Larissa Zimmermann, Denise Kraft, Selina Genkinger, Ines Seßler, Ronja Pfleiderer, Emma Gindorf, Isabell Gussmann, Anna Martin, Sarah Hugger, Melanier Hugger, Henrietta Winkler, Sinem Özsoy, Jana Strobel


E-Jugend: SV Sigmaringen – FVA I 4:3


F-Jugend: Turnier in Wilhelmsdorf

Spieler: Butz Matthias, Feßler Florian, Fink Nico, Fischer Dennis, Özmen Enes, Rimmele Simon, Steinhauser Jakob und Trolliet Holger

Tore: Enes Özmen 6 Tore, Matthias Butz 4, Jakob Steinhauser 1, Simon Rimmele 1

Die Anmeldung zu diesem Turnier in Wilhelmsdorf kam sehr kurzfristig zustande. Unsere F-Jugend trat mit einer gemischten Mannschaft von F 1 und F 2 an. In den Gruppenspielen gingen unsere Spieler mit einem Unentschieden und zwei Siegen klar als Gruppenerster hervor. Bei brütender Hitze zeigte die Mannschaft hervorragende Leistungen in den Spielen. Die Jungs spielten schönen Kombinationsfußball nach vorne mit konsequenter Abwehrleistung. Jeder zeigte vollen Mannschaftseinsatz. Im Halbfinale trafen sie dann auf die SG Wilhelmsdorf / Riedhausen, wo das Spiel klar mit 3:1 für Altshausen ausging. So standen man im Endspiel des Turniers gegen den SV Reute. Die Partie ging unglücklich verloren, auch durch Fehlentscheidungen des Schiedsrichters. Am Ende erreichte die Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Darauf kann jeder Spieler stolz sein. Weiter so!!!!! Die nächsten Turniere können kommen.

Vorschau:

Samstag 03. Juli 2010

E-Jugend: Turnier in Scheer

F-Jugend: Turnier in Pfronstetten

Sonntag 04. Juli 2010

E-Jugend: Turnier in Bad Waldsee

Samstag 17.07.2010

E-Jugend: Turnier in Ölkofen (vormittags)

Ab 14.30 Uhr findet das Zeltlager der E/F-Jugend und Bambinis bis ca. 18:00 Uhr am Sonntag 18.07.10 statt.

Donnerstag 29.07.2010

17:00 Uhr DFB Mobil auf dem Sportgelände


Die Jugendabteilung wünscht allen Spielern/Spielerinnen, Eltern und Trainer einen schönen und erholsamen Sommerurlaub. Für die noch anstehenden Turniere viel Glück und wir sehen uns hoffentlich alle gesund und munter zum Start in die neue Saison wieder.

alt