Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FV Altshausen II - FV Bad Schussenried II 3 : 5

Geschrieben von Pressewart.

Möglichen Sieg verspielt

Der FVa begann gut und ging durch Tore von Benjamin Sies (10.) und Musa Njai (19.) zunächst mit 2:0 in Führung. Die Gäste konnten noch vor der Halbzeit durch Patrick Falkenstein auf 2:1 verkürzen.
Auch nach der Pause war zunächst der FVA am Drücker. Erneut war es Benjamin Sies, der mit einem Freistoßtor das 3:1 (53.) erzielte. Doch anstelle die Partie sicher nachhause zu bringen, bekam das Spiel des FVA nun einen Bruch. Die Gäste waren zur Stelle und glichen durch zwei Tore von Hannes Schmid binnen vier Minuten auf 3:3 aus (60./64.). Der Schussenrieder Stefan Buck brachte dann in der 76. Minute die Gäste mit einem Freistoß mit 3:4 in Führung. Ein geschenkter Strafstoß des Schiedsrichters nach 80 Minuten brachte dann die endgültige Entscheidung. Hannes Schmid verwandelte zum 3:5. Beim FVA lief nach einer gelb-roten Karte nichts mehr zusammen.

Nächste Spiele:

Sa. ; 19.11.2016 ; 12:45 Uhr: FVA II – SV Fleischwangen
So. ; 27.11.2016 ; 14:30 Uhr: FV Fulgenstadt - FVA II