fv sportfreunde altshausen 484929 2         +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Sieg im letzten Heimspiel 2017

Gegen den SV Herbertingen fuhr die zweite Mannschaft dank einer starken Leistung einen weiteren Heimsieg ein.

Zunächst musste der FVA einem Rückstand hinterherlaufen. Nach 22 Minuten gelang dem Herbertinger Manuel Ritter mit einem Distanzschuss aus 30m das 0:1. In der 32. Minute wurde Stefan Scheffold steil geschickt und nutzte seine Chance zum 1:1-Ausgleich. Doch der FVA konnte das Unentschieden nicht bis zur Pause halten. Die Gäste gingen durch David Welik in der 43. Minute erneut mit 1:2 in Führung. Nach der Pause drehte der FVA dann mit einem Doppelpack von Julian Kaufmann binnen zweier Minuten die Partie (63./65.).

Mit der Führung im Rücken bestimmte der FVA von nun an die Partie und ließ wieder einige Chancen die Partie frühzeitig zu entscheiden ungenutzt liegen. In den Schlussminuten wurde Matthias Raisle bei einem Konter steil geschickt und versenkte den Ball sicher zum entscheidenden 4:2 im Netz (88.).

 

Nächstes Spiel:

So. 10.12.2017 ; 12:45 Uhr: Spfr. Hundersingen II - FVA II