+++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++     

Schauen Sie doch gelegentlich auch unsere Bildergalerie an.

Erneut eine deftige Niederlage

Es war woh nicht das verlängerte Wochenende der SGM. Zuerst setzte es am Donnerstag zuhause gegen Ehingen eine 0:8-Schlappe und dann folgte am Sonntag eine 6:1-Auswärtsniederlage in Öpfingen. Die SGM kam nie richtig ins Spiel und so hatten die Gastgeber ein leichtes Spiel und konnte mit einer klaren 3:0-Führung in die Halbzeit gehen. Auch in der zweiten Hälfte sollte sich daran nichts ändern. Die Hausherren spielten weiter nach vorne und erzielten weitere 3 Tore nach der Pause. Einzig Martin Funk konnte 15 Minuten vor Schluss den Ehrentreffer für die SGM zum zwischenzeitlichen 5:1 erzielen.

Tore:

1:0 Jonas Herde (11.), 2:0 Eigentor (35.), 3:0 Jannik Lehner (45.), 4:0 Andre Braig (52.), 5:0 Philipp Mall (75.), 5:1 Martin Funk (78.), 6:1 Tom Heimbach (90.)

Nächste Spiele:

So. 11.10.2020 ; 15:00 Uhr: SGM Altshausen/Ebenweiler I – FV Neufra (in Ebenweiler)

So. 18.10.2020 ; 15:00 Uhr: SV Bad Buchau - SGM Altshausen/Ebenweiler I

Bitte beachten Sie, dass für den Besuch der Spiele das Corona-Hygienekonzepte des gastgebenden Vereins eingehalten werden muss. Das Hygiene-Konzept der SGM Altshausen/Ebenweiler finden sie auf der Homepage unter www.fva09.de.

Die Hygienekonzepte der Gegner müssen in der Regel auf deren Homepage abgerufen werden. Sofern bekannt, veröffentlicht der FVA vor dem Spiel einen Link zu der jeweiligen Vorschrift.